Tipps für ein gelungenes Kinderfotoshooting

Die wichtigste Voraussetzung für ein gelungenes Kinderfotoshooting ist die gute Laune von Eltern und Kindern.

Wählen Sie den richtigen Zeitpunkt und berücksichtigen Sie z.B. Mittagsschlaf oder Mahlzeiten, damit sich die Kleinen richtig wohlfühlen und Ihr schönstes Lächeln zeigen können.

Da sich Kinder selten gerne an- und ausziehen lassen, empfehlen wir Ihnen den "Lagen-Look". So kann z.B. nur der Pullover oder die leichte Jacke ausgezogen werden und schon erhalten Sie andere Motive. Beachten Sie aber, dass zu viele Outfitwechsel schnell die Laune der Kleinen beeinträchtigen kann. Generell sollten Sie bei Kleinkindern auf bequeme Kleidung achten. So können sich die Kleinen uneingeschränkt bewegen und süße Schnappschüsse können gemacht werden.

Das Lieblingskuscheltier, -spielzeug oder eine Schmusedecke dürfen natürlich mit auf das Bild. Denken Sie bei Ihrem Besuch an alle möglichen Eventualitäten. Gut ist, wenn Sie darauf vorbereitet sind und Windeln, Bürste oder Kamm, Schnuller, Getränke, Ersatzkleidung mitführen. Auch ein Spucktuch kann ab und zu hilfreich sein.

Ein besonderer Tipp unserer Fotografen: Lassen Sie ein paar Schnappschüsse ohne Strümpfe und Schuhe machen. Dafür sollten die Kleinen keine Strumpfhosen tragen.

Spaß steht bei uns während der Aufnahmen an oberster Stelle. Denn wenn sich die Kleinen wohlfühlen, entstehen die schönsten und vor allem authentischsten Bilder. Wir fotografieren deshalb gerne mit verschiedenen Accessoires, die Kinder lieben.

Ein Foto mit dem jüngeren oder älteren Geschwisterkind darf natürlich auch gemacht werden.

Kundenservice
Kundenservice Anrufen +49 (0)2451-9071480
Email Kundenservice kundenservice@kidsprofi.com
Fotoaktion-Finder
Geben Sie Ihre Stadt und/oder Ihre Postleitzahl ein. Suchumkreis